Wallfahrt auf die Krim - eine Kirche im Aufbruch


Bericht über eine Wallfahrt zu den Heiligtümern der Russichen Orthodoxen Kirche auf der Krim

Über ein so großes Land wie Russland etwas zu erfahren ist schon spannend, aber ein Gebiet, über das in unseren Medien in den letzten Jahren als Krisen- und Kriegsgebiet berichtet wurde, zu bereisen, ist eine besondere Herausforderung. Aber die Vorbereitungen auf diese Reise und die große Hilfe und der besondere Schutz, der uns von der Orthodoxen Kirche angeboten wurden, ließen uns mit erwartungsvoller Vorfreude auf die Pilgerreise schauen. (weiterlesen...)